Start CORONA SPEZIAL Der Circus Althoff ist weiterhin auf Spenden angewiesen

Der Circus Althoff ist weiterhin auf Spenden angewiesen

1437

Die Stadt Wels bietet einem der größten und ältesten Artisten- und Zirkusdynastien und seinen 25 Tieren immer noch “Unterschlupf”. Die Familie ist sehr dankbar über die Hilfe der Welser Bevölkerung. Allerdings ist die Lage immer noch angespannt, weshalb die Zirkusfamilie weiterhin um Spenden bittet.

• Finanzielle Unterstützung für die Zirkusfamilie Althoff / Degen an: Karina Degen AT83 3473 2000 0019 8911

• Lebensmittel – oder Futterspenden für die gestrandete Zirkusfamilie und Tiere ab Montag bei der Viehzuchthalle beim Welser Messegelände abzugeben – Telefonnummer der Juniorchefin: 0660/ 7603361