Start DIE REGION Die Region Wels in Zahlen, Daten und Fakten

Die Region Wels in Zahlen, Daten und Fakten

323

Der „Bezirk Wels“ wurde bereits im Jahr 1868 geschaffen. Da die Stadt Wels im Jahr 1964 ein eigenes Statut erhalten hat, wurde der verbleibende Bezirk daher in Wels-Land umbenannt.

Heute gliedert sich der Bezirk Wels-Land in insgesamt 24 Gemeinden, darunter eine Stadt- und zehn Marktgemeinden. (Die Auflistung aller WL – Gemeinden findet ihr im Titelbild)

Wels Land erstreckt sich auf eine Gesamtfläche von rund 457,71 km² und hat hat eine große Vielfalt an Landwirtschaft, Natur und Ausflugsziele zu bieten.

Insgesamt wohnen 74.574  Einwohner (Stand 1. Jänner 2021) im Bezirk Wels Land. Mit 14.334 Einwohnern ist die Stadtgemeinde Marchtrenk die größte der Region.

Quelle: Wikipedia

Vorheriger ArtikelBauernhöfe der Region hautnah miterleben
Nächster ArtikelWelser Wasser kommt von gut geschütztem Grundwasser