Start SHOPPING Jeder Einkauf entscheidet über Zukunft der Region

Jeder Einkauf entscheidet über Zukunft der Region

1092

Kleine regionale Betriebe, die Gastronomie, Hotels – sie alle sind von der anhaltenden Covid19-Pandemie gebeutelt. Aktuell sind Handel und Dienstleister geöffnet. Doch wenn niemand das Angebot nützt, werden aufgrund der wirtschaftlichen Einbußen viele um ihre Existenz kämpfen. 

Online-Riesen wie Amazon & Co erwirtschaften 2020 ein Umsatzplus, während lokale Unternehmer, Gastronomen und Hoteliers ums Überleben kämpfen. Mit jedem Einkauf trifft jeder Einzelne von uns die Entscheidung, wer den Umsatz macht. Deshalb ist es wichtig, sein Online-Kaufverhalten zu überdenken und seine Einkäufe in Wels zu tätigen. Ob Gastronomie- oder Übernachtungsgutscheine, die Wels Card oder Geschenke von A wie Armbanduhr für die Damen bis Z wie Zweiteiler für den Herren und allem, was Kinderaugen zum Glänzen bringt – die Vielfalt der Welser Betriebe lässt keine Wünsche offen. Heimische Landwirtschaftsbetriebe und regionale Unternehmen leisten in Krisenzeiten einen wichtigen Beitrag, um die Versorgung aufrecht zu erhalten. Mit dem Einkauf bei regionalen Händlern und lokalen Produkten werden Arbeitsplätze gesichert und die Wertschöpfung in der Region gehalten. 

Mehr als Lebensmittel

Diverse Umfragen belegen, dass Konsumenten beim Einkauf von Lebensmitteln vermehrt zu regionalen Produkten greifen. Hier ist der Bedeutung von Regionalität bereits in den Köpfen der Menschen angekommen. Doch dieses Thema ist bei jeder einzelnen Kaufentscheidung von Bedeutung. Der Einkauf in Wels bedeutet, in der Krise zusammenzuhalten und die eigene Region zu stärken. Der geringe Transportaufwand, die damit verbundene geringere Umweltbelastung und der regionale Erhalt der Wertschöpfung sind positive Effekte eines bewussteren Kaufverhaltens. 

Gemeinsam die Region stärken

Mit jedem Einkauf leisten wir unseren Beitrag zum Überleben der Welser Handels- und Dienstleistungsbetriebe. Es gibt so viel Neues zu entdecken, wenn wir diese herausfordernde Zeit als Chance begreifen und nützen.

Ich kauf’ daheim statt online ein!